Fragonard und die Hirten

479px-Fragonard,_The_Reader

Diese Lesende zählt zu meinen Lieblingsbildern dieses Malers. Der Rokoko-Maler Jean Honoré Fragonard (1732-1806) ist hierzulande weithin unbekannt. Die Karlsruher Kunsthalle widmet ihm ab heute eine erste große Austellung in Deutschland.

Als Rokokomaler widmete sich Fragonard auch häufiger dem Sujet der Hirten – und nicht nur den Hirten aus der Weihnachtsgeschichte des Evangelisten Lukas. Eine Führung in der Kunsthalle innerhalb der Reihe „Kunst und Kirche“ wird sich besonders den Hirtenbildern Fragonards widmen.

Interessierte sind herzlich willkommen. Wir treffen uns am Sonntag, dem ersten Advent (1.Dezember) 15.30 Uhr im Foyer der Kunsthalle.

Advertisements

Über Wolfgang Vögele

evangelischer Theologe, Karlsruhe
Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s