Reformation in Bildern

dsc_8952_dxo

In der Karlsruher Kunsthalle finden einmal im Monat Führungen in der Reihe „Kunst und Kirche“ statt. Die nächste Führung am nächsten Sonntag, 5.2. 15.30 Uhr steht unter dem Thema Reformation und Bilder. In der Kunsthalle sind eine Reihe von wichtigen Bildern ausgestellt, die entweder wichtige Ereignisse der Reformation zeigen oder von reformatorischer Theologie schon geprägt sind. Zur ersten Gruppe gehört Carl Lessings großformatiges Bild „Disputation zwischen Luther und Eck“, das schon einmal Gegenstand einer Führung war. Zur zweiten Gruppe gehört, wenn das auch nicht ganz unumstritten ist, Grünewalds Tauberbischofsheimer Altar mit der Kreuzigungsszene. Beide Bilder – und einige andere mehr – werden in der Führung interpretiert.

Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein. Treffpunkt ist der 5.2. um 15.30 Uhr im Foyer der Kunsthalle. Außer den Kosten für den Eintritt in die Kunsthalle fallen keine weiteren Kosten an.

dsc_2486_dxo

Advertisements

Über Wolfgang Vögele

evangelischer Theologe, Karlsruhe
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kultur abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s