Kurt Marti (1921-2017)

p1020791

Vor drei Jahren erschien in diesem Blog schon einmal ein Hinweis auf den Berner Pfarrer und Dichter Kurt Marti, der am 11.Februar verstorben ist. Damals gab er der Berner Zeitung ein Interview darüber, wie es ist alt zu werden: „Ich lasse mich nicht mehr aktivieren und präsentieren.“ . Mehr noch als seine Gedichte habe ich seine Essays, Tagebücher und Aphorismen geschätzt, die er bis ins hohe Alter publizierte.

 

Advertisements

Über Wolfgang Vögele

evangelischer Theologe, Karlsruhe
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kultur, Theologie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s