Archiv der Kategorie: Predigt

Zeichensprache

Zeichen wollen entschlüsselt werden. Jesus spricht im Predigttext des Sonntags Reminiscere vom „Zeichen des Jona“, von der Königin von Saba und anderem mehr. Hier der Predigttext (Mt 12,38-42): Da antworteten [Jesus] einige von den Schriftgelehrten und Pharisäern und sprachen: Meister, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Saatgut

Gärtnern und Glauben gehören zusammen. Die Reformation hat angefangen mit ein paar Samenkörnern und Grashalmen, aus denen eine große Bewegung des Glaubens gewachsen ist. Aber der Predigttext für den Sonntag Sexagesimae fängt im Nahbereich an, in der Natur (Mk 9,26-29): … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Küchenmaschinen und Freiheit

Der Predigttext für den Sonntag Septuagesimae stellt vor einige Rätsel. Jesus spricht aus verschiedenen Perspektiven über Herren und Knechte (Lk 17,7-10): „Wer unter euch hat einen Knecht, der pflügt oder das Vieh weidet, und sagt ihm, wenn der vom Feld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weihnachtliche Lichtspiele

In der winterlichen Dunkelheit von Weihnachten wird der geboren, der als erwachsener Prediger von sich sagen wird: „Ich bin das Licht.“ Und das Licht klärt auf. Die hilfsbedürftigen Menschen, die sich orientieren wollen, brauchen Licht, das Schatten wirft, beleuchtet, aufklärt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lichtspiele – Predigt und Fotos

Diese Fotos können für die Predigt über Joh 8,12-16 (Lichtspiele) zum 2.Weihnachtsfeiertag verwendet werden.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Sanftmut des Zornpredigers

Einer der vier Adventssonntage ist traditionell Johannes dem Täufer gewidmet. Der Evangelist Lukas erzählt von dem Wüstenprediger im dritten Kapitel seines Evangeliums (Lk 3,1-14): „Im fünfzehnten Jahr der Herrschaft des Kaisers Tiberius, als Pontius Pilatus Statthalter in Judäa war und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kippschalter der Hoffnung

Glauben verbindet sich mit Hoffnung. Das ist das große Thema am Ende des Kirchenjahres, kurz vor dem Ewigkeitssonntag. Für Paulus seufzen nicht nur die Menschen. Die ganze Schöpfung seufzt. Der Predigttext für den nächsten, den vorletzten Sonntag des Kirchenjahres steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Einfach glauben

Der Predigttext für den nächsten Sonntag, den 17. nach Trinitatis, steht im Römerbrief, und er ist ein Dialog, ein Gespräch über den Glauben (Röm 10,9-18): „Denn wenn du mit deinem Munde bekennst, dass Jesus der Herr ist, und in deinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Gebet und Gesang

Als Nachtrag die Predigt, die ich am letzten Sonntag über Ps 130 (und das Lied Martin Luthers und die Kantate BWV 38 von Johann Sebastian Bach) gehalten habe. Der Psalm malt ein Bild vom Menschen in der Tiefe. Ganz unten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonne und Schild

Seit einigen Jahren arbeite ich am Evangelischen Tageskalender Sonne und Schild mit. Gerade ist in der Ev. Verlagsanstalt Leipzig der neue Kalender für das Jahr 2017 erschienen, mit sechs Andachten über den Propheten Joel, über den ich zuvor weder Andacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt, Theologie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen