Schlagwort-Archive: Leichte Sprache

Beifang XLVI

Stil. Erzählen. Narrativ: Julie Sedivy denkt darüber nach, wieso in alten, vormodernen Erzählungen Gefühle nicht so vorkommen wie das in moderner Erzählliteratur der Fall ist. Brendel. Klavier: Martin Meyer porträtiert den Pianisten Alfred Brendel. Tagebuch: Kardinal Faulhaber: Bericht über das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kultur, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beifang XXXVIII

Buch: Buchhandlungen: Wunderschöner Artikel (mit Fotos!) über Buchhandlungen in der New York Times. John Berger: Nachruf auf den Schriftsteller und Kunstphilosophen von Romeo Giger. Fantasy: Literatur: Essay über Fantasy Literatur von Kirsten Dietrich. Leichte Sprache: Ankündigung eines Literaturprojekts zur leichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beifang. Folge XXVII

Stil. Roman. Atmosphäre. Karl-Heinz Ott schreibt über den Sinn von Romanen. Sie haben kein Thema, sagt er, sondern eine bestimmte Atmosphäre. Diese wird durch einen besonderen Stil geschaffen: „«Stil ist die Bewegung der Seele», heisst es in Michelets Tagebüchern. Stil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beifang. Folge XXXIII

Schreiben: Computer: Matthew Kerschbaum spricht in einem Interview über die Veränderungen, die der Computer, der Word-Processor für das literarische Schreiben gezeitigt hat. Konzert: Catherine Tice beschreibt in einem kurzen Text, wieso sie so gerne (klassische) Konzerte besucht. Zitat: Ich sehne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kultur, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leichte Sprache auf Schwyzerdütsch

Immer mehr Gottesdienste, Predigten, Liturgien und Andachten werden in Leichter Sprache gehalten. In der evangelischen Kirche gewinnt diese Entwicklung an Raum. Die Befürworter sehen eine neue Missionsstrategie, was viele, darunter auch ich, sehr kritisch bewerten. In der NZZ nun ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Predigt, Theologie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Erneut leichte Sprache

Neulich wies ich auf meinen Artikel zum Thema Leichte Sprache hin. In der Beilage „Aus Politik und Zeitgeschichte“ ist nun ein ganzes Themenheft zum Thema Leichte Sprache erschienen, so weit ich das bisher überfliegen konnte, mit sehr differenzierten Beiträgen.

Veröffentlicht unter Kultur, Predigt | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Leichte Sprache – Schwerarbeit

Im Pfarrerblatt habe ich mich mit dem Phänomen der Leichten Sprache auseinandergesetzt. Akzeptabel finde ich diese, wenn sie zur Barrierefreiheit und Verständlichkeit von Webseiten, Programmen und Erklärungen beiträgt. Ganz anders sieht das aus, wenn sie als Missionsinstrument für eine „post-pastorale“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigt, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar