Essays

Hier stehen einige Essays und Artikel, die online abrufbar sind. Diese Liste soll nach und nach erweitert werden. Ein Verzeichnis meiner theologischen Aufsätze und Bücher (Stand Juni 2016) findet sich hier.

Kriminaldauerdienst. Eine Spurensicherung zu Erzähltheorie und Theologie des Krimis in sechsundvierzig Indizien, tà katoptrizómena, Heft 104, Dezember 2016

Das Reich Gottes, von einem französischen Zweifler betrachtet, tà katoptrizómena, Heft 104, Dezember 2016

Con moto agitato. Ein kirchenmusikalisches Thema mit zwölf Variationen und einer Coda, tà katoptrizómena, Heft 103, Oktober 2016

„Fortan wäre ich Muslim“. Über Michel Houellebecq, Unterwerfung, Köln 2015, Religion unterrichten. Informationen für Religionslehrer_innen im Bistum Hildesheim, H.2, 2016, 1921 (Download des gesamten Heftes)

Predigt des Löwen. Über Péter Esterházys Roman „Die Markus-Version“, tà katoptrizómena, Heft 102, August 2016

Der barmherzige Heide. Rezension von Christian Wagner, Ein Stück Ewigkeitsleben. Ein Lesebuch, eine Werkauswahl, hg. von Axel Kuhn, eingeleitet von Burckhard Dücker, Tübingen 2015, tà katoptrizómena, Heft 101, Juni 2016

Dies ist keine Rezension. Ein Seufzer über Dietmar Daths Roman ‚Leider bin ich tot‘, tà katoptrizómena, Heft 101, Juni 2016

Es geht dem Menschen wie dem Vieh. Die Stadt, der Tod und der elende Mensch – theologische Überlegungen zu Alfred Döblins ‚Berlin Alexanderplatz‘, tà katoptrizómena, Heft 101, Juni 2016

Im Angesicht, tà katoptrizómena, Heft 100, März 2016

Nimm und lies! Lektüre, Konversion und Hermeneutik, tà katoptrizómena, Heft 99, Januar 2016

Der wummernde Jesus. Marginalien über theologische Spurensuche auf dem Feld der Kultur, tà katoptrizómena, Heft 98, Dezember 2015

Christus vor Augen malen. Zum Tauberbischofsheimer Altar Matthias Grünewalds, in: Wolfgang Brjanzew (Hg.), Bild und Bibel. Eine Handreichung für die Arbeit in Gemeinde und Religionsunterricht, Karlsruhe 2014

Wolkenflüstern. Ein Gespräch mit Fernando Pessoas radikaler Anthropologie, tà katoptrizómena, Heft 97, Oktober 2015

Hallelujah! Theologische Marginalien über einen Song von Leonard Cohen, tà katoptrizómena, Heft 96, August 2015

Die Welt, aus dem Jenseits betrachtet. Einige Bemerkungen über Dantes Commedia, Theologie und Kunst, tà katoptrizómena, Heft 95, Juni 2015

Tiefenbohrungen im Zettelkasten. Zu Hans Blumenberg, Rigorismus der Wahrheit, tà katoptrizómena, Heft 95, Juni 2015

Der Ziegelstein. Bemerkungen zu Thomas Wolfe, ‚Von Zeit und Fluß‘,  tà katoptrizómena, Heft 94, April 2015

Dogmatische Arbeitsbeschaffungsmaßnahme?, Arbeitsbericht zur Neuauflage der Bekenntnisschriften der Badischen Landeskirche, tà katoptrizómena, Heft 94, April 2015

Den Vater durchs Leben tragen. Über Väter und das Vater-Buch von Botho Strauß, tà katoptrizómena, Heft 93, Februar 2015

Verdichteter Glaube. Religion und Literatur bei Goethe, Hebel und Wagner, tà katoptrizómena, Heft 93, Februar 2015

Hester und Jim. Bemerkungen zur theologischen Aktualität zweier klassischer Romane, tà katoptrizómena, Heft 91, Oktober 2014

Das Abendmahl der Aktenordner. Bemerkungen zum Verhältnis von Kirchenleitung und Theologie, tà katoptrizómena, Heft 90, August 2014

Im Auge des Betrachters. Bemerkungen zur ART Karlsruhe 2014, tà katoptrizómena, Heft 89, Juni 2014

In aller Stille ausklingen lassen … Zur Interpretation von Passionsmusik zwischen Theologie, musikalischem Kommerz und bürgerlicher Religion, tà katoptrizómena, Heft 89, Juni 2014

Lebenskunst, Gretchenfrage und ewiger Tee. Bemerkungen zu Rüdiger Safranskis Goethe-Biographie, tà katoptrizómena, Heft 88, April 2014

Mater dolorosa auf der Couch. Bemerkungen zu Cólm Tóibins Roman „Marias Testament“, tà katoptrizómena, Heft 88, April 2014

Leichte Sprache – Schwerarbeit. Warum ‚leichte Sprache‘ kein religiöses Therapeutikum in post-christlicher Zeit sein kann, Deutsches Pfarrerblatt Nr.2, 2014

Der Dulder. Zu John Williams Roman „Stoner“, tà katoptrizómena, Heft 87, Januar 2014

Film ab – Predigt läuft. Ungeordnete Betrachtungen eines Kinogängers, der gelegentlich auf der Kanzel steht, tà katoptrizómena, Heft 86, Dezember 2013

Hominum confusione et Dei providentia. Zu Daniel Kehlmanns neuem Roman „F“, tà katoptrizómena, Heft 85, Oktober 2013

Auschwitz-Oper. Über Mieczyslaw Weinbergs Oper „Die Passagierin“, tà katoptrizómena, Heft 84, August 2013

Was nicht mehr gedeutet werden kann. Zum Spätwerk des Malers Ferdinand Hodler, tà katoptrizómena, Heft 83, Juni 2013

Der Clown in der Dämmerung. Über Achim Freyers Inszenierung der „Götterdämmerung“ in Mannheim, tà katoptrizómena, Heft 83, Juni 2013

Karlsruhe ist nicht Miami, ta katoptrizomena, Heft 82, April 2013

Menschenwürde jenseits des Rechts, Deutsches Pfarrerblatt 12/2011

Der Heiland im Kinderwagen, Über Heinrich Schütz‘ Weihnachtshistorie, Karlsruhe 2010

Alltag im Guckkasten, Bachs Kantate „Actus tragicus“ in einer Stuttgarter Inszenierung von Herbert Wernicke, Karlsruhe 2007

Gedanken über den Schmerzensmann. Passion, Leiden und Musik, Göttingen 2008

„Nach zehn Jahren“: Bonhoeffers Gedanken über Tugend, Erfahrung und Lebensgeschichte, Göttingen 2006

Meditation zu „Christus und die mündige Welt“, Göttingen 2006

Theologische Thesen zur Frage Kirche und Milieu, Wuppertal 2006

Glauben und Schreiben, Ethik, Alltag und Frömmigkeit bei Johann Peter Hebel, Karlsruhe 2010

Glück und Lebenskunst, Sozialethik online, Hannover Juli 2008

Communio – Organisation – Bekenntnisverband, Ein theologischer Blick auf die Kirchenreformen in Baden, Bad Herrenalb 2005

Öffentlichkeit in der Einöde, Zum theologischen Auftrag evangelischer Akademien, 2003

Glaubensarbeit – Bildungsarbeit, Bemerkungen zu Bildung, Religion und Glauben in der modernen Gesellschaft, Hildesheim 2002

Zivilreligion, Kirchen und die Milieus der Gesellschaft, Zentrum für Interdisziplinäre Forschung, Bielefeld 2000

Bei einem Vortrag im Kloster Kremsmünster

Bei einem Vortrag im Kloster Kremsmünster

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s