Ardèche II

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Advertisements

Galerie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

The Entertainer

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Paulus und die Extremsportler

base-jump-1600668_1280

Im Predigttext für den 22.Sonntag nach Trinitatis entwickelt Paulus eine Art theologischer Psychologie. Es geht um Selbstbehauptung, Konzentration, extreme Erfahrungen und – Sünde (Röm 7,14-25):

Denn wir wissen, dass das Gesetz geistlich ist; ich aber bin fleischlich, unter die Sünde verkauft. Denn ich weiß nicht, was ich tue. Denn ich tue nicht, was ich will; sondern was ich hasse, das tue ich. Wenn ich aber das tue, was ich nicht will, stimme ich dem Gesetz zu, dass es gut ist. So tue ich das nicht mehr selbst, sondern die Sünde, die in mir wohnt. Denn ich weiß, dass in mir, das heißt in meinem Fleisch, nichts Gutes wohnt. Wollen habe ich wohl, aber das Gute vollbringen kann ich nicht. Denn das Gute, das ich will, das tue ich nicht; sondern das Böse, das ich nicht will, das tue ich. Wenn ich aber tue, was ich nicht will, vollbringe nicht mehr ich es, sondern die Sünde, die in mir wohnt. So finde ich nun das Gesetz: Mir, der ich das Gute tun will, hängt das Böse an. Denn ich habe Freude an Gottes Gesetz nach dem inwendigen Menschen. Ich sehe aber ein anderes Gesetz in meinen Gliedern, das widerstreitet dem Gesetz in meinem Verstand und hält mich gefangen im Gesetz der Sünde, das in meinen Gliedern ist. Ich elender Mensch! Wer wird mich erlösen von diesem Leib des Todes? Dank sei Gott durch Jesus Christus, unsern Herrn!

Nirgendwo, auch nicht in dieser Passage des Römerbriefs, redet Paulus über die Sünde um der Schwarzseherei willen. Überall redet er über die Sünde und die Zerrissenheit des Menschen um des Heilandes Jesu Christus willen. Niemand, kein Hochhausspringer, kein Asket, intellektueller Philosoph kann sich selbst retten. Jeder braucht den Anderen, den Retter, den Heiland, der diese Zerrissenheit des Menschen aufheben und heilen kann. Deswegen heißt es am Ende der Passage: „Wer wird mich erlösen von diesem Leib des Todes? Dank sei Gott durch Jesus Christus, unsern Herrn!“

Der gesamte Text der Predigt ist hier zu lesen.

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Predigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ardèche I

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Galerie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bawo, Thixo Somandla

Veröffentlicht unter Allgemeines, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

La Caverne du Pont d’Arc II

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ich bin der Welt abhanden gekommen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Musik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

La Caverne du Pont d’Arc

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Anflug von Herbst

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Peanut Butter & Jelly

Veröffentlicht unter Allgemeines, Musik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen